Backnang Icon Facebook KehrerJeggle Praxisklinik

Praxisklinik Kehrer Jeggle Standort Backnang
Praxisklinik Backnang
Aspacherstr. 11-13
71522 Backnang
Telefon: 07191-36890
backnang@kehrer-jeggle.de
Tel. 07191-36890 | Rückruf-Service

Winnenden Icon Facebook KehrerJeggle Praxisklinik

Praxisklinik Kehrer Jeggle Standort Winnenden
GeZe - Gesundheitszentrum
Am Jakobsweg 2
71364 Winnenden
Telefon: 07195-583530
winnenden@kehrer-jeggle.de
Tel. 07195-583530 | Rückruf-Service

Backnang Icon Facebook KehrerJeggle Praxisklinik

Praxisklinik Kehrer Jeggle Standort Backnang
Tel. 07191-36890 | Rückruf-Service

Winnenden Icon Facebook KehrerJeggle Praxisklinik

Praxisklinik Kehrer Jeggle Standort Winnenden
Tel. 07195-583530 | Rückruf-Service
StartseiteOralchirurgieEntzündungen

Abszesseröffnung im Mund- und Kieferbereich

ENTZÜNDUNGEN

Abszesseröffnung im Mund- und Kieferbereich

Abszeßeröffnung

Akute Entzündungen im Mund/Kieferbereich werden durch krankmachende Mundbakterien hervorgerufen.

Symptome sind starke Schmerzen, Fieber und oft ausgeprägte Schwellungen im Gesichtsbereich. Ist der Unterkiefer betroffen, kommt es zur Kieferklemme und zu Schluckbeschwerden. Befallen sein können Zähne, Zahnfleisch, Kieferknochen, Speicheldrüse oder Gesichtsweichteile. Eine schnelle chirurgische Eröffnung der entzündeten Bezirke ist notwendig, um schlimme Folgen für Ihren übrigen Organismus zu vermeiden.

Eventuell ist eine begleitende Behandlung mit Antibiotika notwendig. Nach dem Rückgang der akuten Entzündung ist eine Behandlung der Entzündungsursache unerlässlich. Z. B. wenn ein Weisheitszahn die Ursache war, muss dieser i. d. R. entfernt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Behandlungsablauf

  • Analgosedierung
    (örtliche Betäubung und Tiefschlafverfahren)
    oder Vollnarkose
    (Allgemeinanästhesie in Zusammenarbeit mit unserem Narkoseteam)
  • fachkundige Durchführung
  • Nachsorge

Dr. Ulrich Jeggle

Sie haben Fragen? Unser ausgewiesener Experte Herr Dr. Ulrich Jeggle hilft Ihnen gerne weiter.

Kontakt aufnehmen